Jesus Sanjaime

Jesus Sanjaime wächst in Gandia, in der Nähe von Valencia, auf. Er lebt die letzten 40 Jahre in Elche bei Alicante. 2015 führt ihn sein Lebensweg zu Sabine Haenni  nach Zürich.

Die Welt des Heilens entdeckt Jesus vor fast 30 Jahren in Elche durch natürliche Erfahrung. Seine persönliche Entwicklung lässt ihn Menschen und Paaren helfen. Die Erfolge seiner natürlichen Methoden führen dazu, dass Menschen aus ganz Spanien seine Hilfe anfordern.

Der Andrang wächst so stark, um noch ein Privatleben mit seiner Familie zu haben, reduziert Jesus sein spirituelles Angebot vorerst. Die von ihm erfolgreich geführten Schuhfabriken schloss Jesus später und verabschiedet sich von der Industrie. Nun widmet er sich fortan ganz der Welt der spirituellen Heilung.

Jesus tritt vollständig in die Welt der Therapien und integrativer Medizin ein. Die von ihm praktizierte Verschmelzung von Natur und Weisheit führt immer wieder zu wundervollen Ergebnissen.

Auf jede Frage hat Jesus eine entsprechende Antwort auf der richtigen Ebene der fragenden Person. Er verfügt über die grosse Leidenschaft, sein vielseitiges Wissen mit Freude zu teilen und zu lehren. Jesus ist ein sehr spezieller, faszinierender Mensch, der vielseitige Gaben hat, welche er liebevoll anwendet. Sein Interesse ist immer der Person zu helfen; diese die Lösung aber auch selber erkennt und versteht. Sein Einfühlungsvermögen erstaunt immer wieder aufs Neue. Er weiss Dinge meistens bevor der Klient diese erlebt. Man kann ihn einen Naturphilosophen nennen.

Die Arbeit mit Menschen erfüllt Jesus und inspiriert ihn immer wieder dazu, neue Möglichkeiten des Heilens zu entwickeln. Die Schlüsselworte von Jesus sind:

Akzeptieren, Verzeihen und Zulassen, dass das Leben uns führt und glücklich macht, damit wir die Fülle des Lebens empfangen können!